Aktuelles

Evangelische Frauen lehnen Widerspruchsregelung ab

Die Evangelischen Frauen in Deutschland lehnen die Forderung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nach Einführung einer Widerspruchsregelung im deutschen Transplantationsgesetz entschieden ab. „Das ist keine kleine Änderung, das ist ein Paradigmenwechsel bei der... weiterlesen...

Landesbischöfin Junkermann lehnt Widerspruchslösung ab

Die Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und Botschafterin für unseren „anderen Organspende-Ausweis“, Ilse Junkermann, lehnt die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geforderte Widerspruchslösung bei der Organspende klar ab. „Das ist ein... weiterlesen...

epd-Dokumentation erschienen

Zwei große, bundesweite Veranstaltungen haben wir im Jahr 2016 im Rahmen unserer Kampagne „Organspende.entscheide ich.“ durchgeführt. Die Dokumentation des evangelischen Pressedienstes können Sie hier herunterladen.

weiterlesen...

Organe spenden?

Organspende, ja oder nein, das Thema bewegt viele Menschen. Dass jede Entscheidung zu respektieren ist, war eine der Aussagen im Haus der Stiftung Hospizdienst Oldenburg.

weiterlesen...

Der zweite Tag in Stuttgart

Hochsommer in Stuttgart beschert dem Kirchentag heiße Stunden – und bei deutlich über 30 Grad bringt auch das beste Wasser wenig Erleichterung. Da hilft nur eins:

weiterlesen...

Unterstützen Sie unsere Kirchentagsresolution!

Um unserer Forderung nach Vollnarkose bei der Organentnahme-Operation Nachdruck zu verleihen, wollen wir mindestens 3.000 Unterschriften sammeln. Gelingt uns das bis zum 6. Juni um 18.00 Uhr, gilt unsere Forderung als Kirchentagsresolution! Sie können jetzt online unterzeichnen.

weiterlesen...

Erste Eindrücke vom Kirchentag

Geschafft: der Stand steht, unsere Organspende-Ausweise sind verfügbar und die Resolution kann unterzeichnet werden. Unsere Präsidiumsfrauen stricken „am Puls der Zeit“ – und sind damit die besten Gesprächs-Anknüpferinnen, die wir uns wünschen können.

weiterlesen...
[twoclick_buttons]

Helfen Sie mit

Spenden Sie einen kleinen oder großen Betrag für unseren Organspende-Ausweis.

Newsletter

Viele engagierte Menschen verbinden sich für einen anderen Organspende-Ausweis. Werden Sie Teil dieses Netzwerks.